Das Wesen der Kunst

Ein Vortrag zu den Fragen, woher Kunst kommt und warum sie politisch ist.

„Die Kunst gehört auf die Straße! Uns geht‘s um Impulse, Kreativität, Beharrlichkeit, Ehrgeiz, Hingabe, Kooperation. Aus der Bewegung, für die Bewegung. Es bleibt dabei: militant, autonom, antifaschistisch. Revolutionäres Bewusstsein zielt auf Überwindung der Verhältnisse. Mit dem Kunstbetrieb hat das nichts zu tun. Es geht weder um einen Kunstmarkt noch um Museumskunst! Die Kunst geht weiter!“

Daten

2016

Flyer

DIN A6

kaufen

Wenige Exemplare